Cruffin Rezept

Cruffin Rezept

Luftig, kross und einfach lecker!Mehr erfahren
Cruffin Rezept

Zutaten für Cruffins

360g Mehl
110ml Milch 
eine Packung Trockenhefe 
85g Zucker 
eine Prise Salz
ein Eiweiß (Zimmertemperatur)
drei Eigelb (Zimmertemperatur)
45g geschmolzene Butter 
1,5 Gramm Vanillin
125 g Butter (Zimmertemperatur)
100g Rosinen

Zubereitung von Cruffins

Aktivierung Trockenhefe: 

Zuerst erhitzen wir die Milch auf 38°C, geben einen Teelöffel Zucker und die Trockenhefe dazu. Danach rühren wir alles um und lassen es 10 Minuten stehen.

 

Zubereitung des Teiges: 

Nun verarbeiten wir das Eigelb, das Eiweiß und den verbleibenden Zucker mit einem Mixer zu einer homogenen Masse. Wichtig ist hierbei die Dauer des Schlagens. Umso länger man die Masse schlägt, desto fluffiger wird sie. Auch der Zucker muss richtig aufgelöst sein, damit der Cruffin die perfekte Konsistenz bekommt.

Jetzt sieben wir das Mehl in eine große Schüssel, geben eine Prise Salz hinzu und mischen alles gut durch.
Nach dem Mischen fügen wir die Eimasse, die in Milch aufgelöste Hefe und Vanillin hinzu und kneten den Teig richtig durch. Nach und nach geben wir die geschmolzene Butter dazu.

Wenn sich die Masse zu einem Klumpen formt, kann man diesen auf einer ebenen Arbeitsfläche weiterkneten. Dabei ist zu beachten, dass man kein Mehl auf die Arbeitsfläche gibt. Der Teig wird so lange geknetet, bis er von allein nicht mehr klebt (ca. 15 min). Anschließend fetten wir eine Schüssel ein, legen den Teig hinein und lassen ihn mit einem Tuch abgedeckt ungefähr 1h an einem warmen Ort ruhen.

In dieser Zeit legen wir uns die Backformen bereit. (2 x 12cm Ø, 1 x 8cm Ø) Diese werden mit Backpapier ausgelegt. 
Der Teig wird nun in zwei größere und ein kleineres Teil geteilt (abhängig von der Backform), zu Kugeln geformt und mit dem Tuch abgedeckt weitere 15 min ruhen gelassen.

Jetzt können wir den Tisch mit Mehl bestreuen und die einzelnen Kugeln sehr dünn ausrollen.
Der ausgerollte Teig wird mit weicher Butter eingefettet und mit Rosinen bestreut.
Nun wird der Teig vorsichtig eingerollt und mit Folie abgedeckt noch einmal 30 Minuten ruhen gelassen.
Die einzelnen Rollen werden, bis auf 2cm am Ende, längs eingeschnitten, mit Folie bedeckt und weitere 20 Minuten gehen gelassen.

Nun nehmen wir ein Ende der Rolle und formen daraus den Boden (Schnecke) und das andere Ende drehen wir spiralförmig nach oben zu einem kleinen Türmchen. Dabei sollen die geschnittenen Seiten außen liegen.
Die Türmchen werden nun in die Formen gelegt und mit dem Tuch abgedeckt ca. 1h stehen gelassen

 

Backvorgang:
Jetzt können wir den Ofen auf 200°C vorheizen – anschließend die Cruffins in den Ofen geben und 10 Minuten bei 200°C backen. Sobald die 10 Minuten um sind, senkt man die Temperatur auf 180°C und lässt sie weitere 25 Minuten backen. Dabei sollte man aufpassen, dass die Spitze nicht verbrennt und gegebenenfalls Alufolie zum Abdecken verwenden.
Wenn die Cruffins fertig sind, nehmen wir sie aus der Form und lassen sie abkühlen.
Anschließend können wir sie noch mit Puderzucker dekorieren.

  • Okonomiyaki

    02.08.21 - Jochen Winter

    Okonomiyaki (jap. お好み焼き) ist ein Gericht aus der japanische Küche. Okonomi bedeutet so viel wie „Geschmack“ oder „Belieben“. Der Wortbestandteil yaki lässt sich mit ...

  • Salat mit Erdbeeren

    01.06.21 - Jochen Winter

    Dieser sommerliche Salat vereint besonders frische Zutaten, die alle Sinne ansprechen. Von fruchtig-süß bis aromatisch ist alles dabei!Kombinieren Sie wahlweise auch andere ...

  • Eier-Muffins

    24.03.21 - Jochen Winter

    Sie suchen noch nach einer einfachen Idee für das Frühstück oder den Osterbrunch? Dann sind diese Muffins mit Ei perfekt für die ...

  • Hefekranz mit Nougat

    25.03.21 - Jochen Winter

    Das beliebte Osterbrot in Form von einem Hefezopf oder Hefekranz ist nicht nur hübsch anzusehen und sehr lecker. Es blickt auch auf ...

  • Chinesische Teigtaschen

    05.02.21 - Jochen Winter

    Jiaozi Teigtaschen bzw. Dumplings dürfen in der chinesischen Landesküche nicht fehlen.In China sind über 40 verschiedene Variationen der beliebten Teigtaschen bekannt. Diese ...

  • Rezept für Granola

    13.01.21 - Susann Richter

    Sie haben keine Lust mehr auf die Zuckerbomben aus dem Supermarkt? Warum probieren Sie nicht Ihr selbst hergestelltes Knuspermüsli? Die Zubereitung ist ...

  • Schokoladen Cookies

    28.10.20 - Jochen Winter

    Nicht nur zu Halloween kommen allerlei Leckereien auf den Tisch. Dieses Rezept für die Schokoladen Cookies können Sie zu jeder Jahreszeit nach ...

  • Pumpkin Cheesecake Swirl

    29.09.20 - Jochen Winter

    Kürbis ist ein echter Allrounder, der sich nicht nur für herzhafte Gerichte eignet, sondern auch wunderbar in Desserts, Heißgetränke oder auch für ...

  • Pizza mit Birnen und Gorgonzola

    21.08.20 - Jochen Winter

    Probieren Sie doch mal eine andere Variante einer Pizza aus. Bei diesem Rezept versprechen wir Ihnen, dass die raffinierte Kombination aus fruchtig ...

  • Dalgona Coffee

    16.08.20 - Jochen Winter

    Die Kaffee-Kreation aus Südkorea ist der Trend 2020 und damit das perfekte Getränk für heiße Sommertage! Dalgona Coffee ist eine Art Schaumkaffee, der ...

  • Klassisches Tiramisu

    31.07.20 - Jochen Winter

    Das klassische Tiramisu besteht aus nur wenigen Zutaten, die in Kombination ein cremiges Dessert ergeben.Beim originalen Tiramisu wird frisches Eigelb mit Zucker ...

  • Blumenkohl mit Parmesan

    29.07.20 - Jochen Winter

    Der Sommer geht in die heiße Phase, so dass schnelle, leichte Gerichte der perfekte Begleiter sind. Wussten Sie schon, dass Blumenkohl oder auch ...

  • Bärlauch Gnocchi

    12.04.20 - Jochen Winter

    Bärlauch zählt zu den heimischen Wildkräutern, welches als Heil- und Gewürzkraut eingesetzt wird. Die Blätter werden im Frühjahr geerntet und für frische Pestos, Salate ...

  • Rahmfladen

    12.05.20

    Das Handbrot, welches auf mittelalterlichen Märkten zu finden ist, kann im Handumdrehen auch ohne einem speziellen Steinofen zu Hause zubereitet werden.  Kreieren Sie ...

  • Moqueca Baiana

    07.05.20 - Jochen Winter

    Der Fischeintopf oder besser gesagt Moqueca Baiana ist ein echter Klassiker der brasilianischen Nationalgerichte. Die Sauce des brasilianischen Fischeintopfs besteht aus einer Kokos-Curry-Sauce mit einer ...

  • Caipirinha Rezept

    28.04.20 - Jochen Winter

    Der einst aus Brasilien stammende Cocktail Caipirinha erobert die Welt. Doch was macht den berühmten Cocktail so beliebt? Der Caipirinha ist frisch, fruchtig ...

  • Hähnchen el Greco

    20.04.20 - TV-Koch Benedikt Faust

    Zutaten:400 g Hähnchen Oberkeulensteaks 100 g griechischer Schafsmilchjoghurt 100 g griechischer Joghurt 100 ml Hafermilch 1,5 TL Salz ½ TL Korianderpulver ½ TL Zwiebelgranulat Pankomehl Meersalz 250 g Aubergine Pflanzenöl 1 mittlere Zwiebel Olivenöl Spitzkohl Erdnussbutter ...

  • Spargel Quiche

    17.04.20 - Jochen Winter

     Jedes Jahr freuen wir uns erneut auf die Spargelsaison. Der Spargel zählt zu dem eher edlen Gemüsesorten und schmeckt am besten frisch ...

  • Gemüsepfanne überbacken mit Eiern

    16.03.20 - Jochen Winter

    Die deftige Gemüsepfanne bietet die perfekte Grundlage, um den kälteren Tagen zu trotzen und dennoch kulinarisch verwöhnt zu werden. Der Vorteil der Gemüsepfanne? ...

  • Cremiger Nudelauflauf mit Kirschtomaten

    06.03.20 - Jochen Winter

    Nudeln stehen vor allem bei Kindern hoch im Kurs, aber auch Erwachsene erfreuen sich an richtig guter Pasta! Kombiniert mit Mozzarella und einer ...

  • Erbsensuppe mit Avocado und Minze

    27.01.20 - Jochen Winter

    Erbsensuppe ist eine perfekte Vorspeise für Ihre Gäste. Mit zusätzlichen Zutaten wie Avocado und Minze wird aus dem Klassiker der Suppen ein toller ...

  • Himbeer-Crumble

    14.01.20 - Jochen Winter

    Sie lieben Streuselkuchen? Dann wird Sie dieser Crumble begeistern! Crumble ist eine Art Kuchen ohne Boden, der mit beliebigen Obst und Gemüse zu ...

  • Power-Drinks

    08.01.20 - Jochen Winter

    Neues Jahr, neue Vorsätze. Dazu zählen bei der Mehrheit auch die gesunde Ernährung sowie mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren. Greifen ...

  • Klassische Paella

    03.01.20 - Jochen Winter

    Die Paella ist die Leibspeise der Spanier und für uns Deutsche sozusagen das landestypische Gericht der spanischen Küche. Das Geheimnis einer guten ...

  • Vanillekipferl

    04.12.19 - Jochen Winter

    Der weihnachtliche Duft zieht bei diesem Gebäck durch jeden Raum und die Vorfreude auf Weihnachten steigt. Mit diesem Rezept für klassische Vanillekipferl kann ...