Zucchini-Oliven-Quiche

Vegetarisch, raffiniert und einfach lecker!Mehr erfahren

Zucchini-Oliven-Quiche

Zucchini-Oliven-Quiche

Zutaten für Zucchini-Oliven-Quiche

Für den Teig:

- 250 g Weizenmehl

- 125 g Butter, kalt

- 1 Ei (M)

- 1 EL Wasser

- Prise Salz und Abrieb einer Muskatnuss

 

Für die Füllung:

- 800 g Zucchini

- ½ TL Salz

- 2 Frühlingszwiebeln

- 20 g Butter

1-2 Knoblauchzehen, gepresst

- 3 Eier (M)

- 150 g Crème fraîche

- 40 g Parmesan, gerieben

- 100 g schwarze Oliven, entkernt

- Salz und Pfeffer

- Backpapier und ca. 1 kg Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Zubereitung der Zucchini-Oliven-Quiche

1. Mehl, Salz und Muskat vermengen und auf die Arbeitsfläche geben. Mittig eine Mulde eindrücken und ein aufgeschlagenes Ei hineingeben. Butter in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl gleichmäßig verteilen. Wasser hinzugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Anschließend den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten kalt stellen.

2. Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Quicheform mit etwas Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.

3. Den Quicheteig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche kreisförmig dünn ausrollen. Die Form mit dem ausgerollten Teig auskleiden und überstehende Ränder mit einem Messer vorsichtig entfernen. Mit Hilfe einer Gabel mehrfach in den Boden des Teiges einstechen, damit der Teig gleichmäßig durchbacken kann.

4. Backpapier auf den Boden fest andrücken und anschließend trockene Hülsenfrüchte, zum Beispiel Kichererbsen, auf den Teig geben. Tipp: Das Blindbacken ist eine Backmethode, bei der der Teigboden ohne Füllung vorgebacken wird. Die Hülsenfrüchte dienen beim Blindbacken zum Beschweren, damit der Teigboden nicht zusammenfällt oder Blasen schlägt.

5. Den Quicheboden für ca. 10 Minuten im Backofen vorbacken.

6. 3/4 der Zucchini grob reiben und Rest in feine Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und für rund 10 Minuten ziehen lassen. Die Oliven in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln hacken und in Butter anschwitzen. Zucchini ausdrücken und mit Knoblauch sowie den Zwiebeln vermengen. Eier mit Crème fraîche glatt rühren, Zucchini, Parmesan und Oliven hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Die Füllung auf den Teigboden geben und bei 200 °C ca. 30-45 Minuten backen und im Anschluss warm servieren.

  • Rosenkohl mit Feta und Süßkartoffelpüree

    20.02.20 - Jochen Winter

    Rosenkohl ist neben anderen Kohlarten ein beliebtes Gemüse, welches oftmals direkt aus der Region bezogen werden kann. Das Superfood zeichnet sich vor ...

  • Erbsensuppe mit Avocado und Minze

    27.01.20 - Jochen Winter

    Erbsensuppe ist eine perfekte Vorspeise für Ihre Gäste. Mit zusätzlichen Zutaten wie Avocado und Minze wird aus dem Klassiker der Suppen ein toller ...

  • Himbeer-Crumble

    14.01.20 - Jochen Winter

    Sie lieben Streuselkuchen? Dann wird Sie dieser Crumble begeistern! Crumble ist eine Art Kuchen ohne Boden, der mit beliebigen Obst und Gemüse zu ...

  • Power-Drinks

    08.01.20 - Jochen Winter

    Neues Jahr, neue Vorsätze. Dazu zählen bei der Mehrheit auch die gesunde Ernährung sowie mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren. Greifen ...

  • Klassische Paella

    03.01.20 - Jochen Winter

    Die Paella ist die Leibspeise der Spanier und für uns Deutsche sozusagen das landestypische Gericht der spanischen Küche. Das Geheimnis einer guten ...

  • Vanillekipferl

    04.12.19 - Jochen Winter

    Der weihnachtliche Duft zieht bei diesem Gebäck durch jeden Raum und die Vorfreude auf Weihnachten steigt. Mit diesem Rezept für klassische Vanillekipferl kann ...

  • Plätzchen Schokoladenschneebälle

    08.12.19 - Jochen Winter

    Die Chocolate Crackles oder auch Schoko-Schneebälle sind eine tolle Abwechslung zu den klassischen Butter- und Mürbeteig Plätzchen. Geschmacklich sind sie schön schokoladig ...

  • Ausstechplätzchen

    03.12.19 - Jochen Winter

    Jedes Jahr auf ein Neues: Die Weihnachtsbäckerei öffnet ihre Türen und sorgt für Spaß bei Groß und Klein. Besonders beliebt ist der ...

  • Hagebutten-Marmelade

    15.10.19 - Jochen Winter

    Wussten Sie bereits, dass alle Hagebutten essbar sind? Je nach Sorte unterscheiden sich Hagebutten lediglich im Geschmack. Die kleine rötliche Frucht ist ...

  • Bananenbrot

    10.10.19 - Jochen Winter

    Bananenbrot ist das ideale Gebäck für kleine Naschkatzen. Aufgrund der gesunden Zutaten ist das süße Brot prima geeignet für Jung und Alt.Wir ...

  • Cremige Blumenkohlsuppe

    16.09.19 - Jochen Winter

    Das wechselhafte Wetter vom Spätsommer in den Herbst bringt bereits die ersten kühlen Temperaturen mit sich. Eine cremige Blumenkohlsuppe ist somit genau ...

  • Nachos selber machen

    14.08.19 - Jochen Winter

    Sie sind knusprig, leicht und einfach lecker: Tortilla-Chips oder auch Nachos genannt.Mit nur wenigen Zutaten und ein paar Handgriffen sind die selbstgemachten ...

  • Schwarzwälder Kirsch Brownies

    11.08.19 - Jochen Winter

    Sie ist schokoladig, saftig und süß - die Schwarzwälder Kirschtorte. Schicht für Schicht wird sie gestapelt und zu einer tollen Kombination abgerundet.Mit ...

  • Summer Rolls mit Erdnusssoße

    01.08.19 - Jochen Winter

    Summer Rolls oder Sommerrolle macht der beliebten Vorspeise Frühlingsrolle Konkurrenz. Im Vergleich zur kalorienreichen, frittierten Frühlingsrolle wird bei den frischen Summer Rolls auf ...

  • Rote Bete-Aufstrich

    08.07.19 - Jochen Winter

    Dieser Aufstrich sorgt nicht nur dank seiner intensiven Farbe für gute Laune. Auch geschmacklich ist der Rote Bete-Aufstrich ein fruchtig-würziges Highlight, welches ideal ...

  • Himbeer-Joghurt-Eis am Stiel

    05.06.19 - Jochen Winter

    Der Sommer steht bevor und die hohen Temperaturen lassen nicht lange auf sich warten.Mit dem Rezept für Himbeer-Joghurt-Eis gönnen Sie sich nicht ...

  • Schottische Eier

    27.05.19 - Susann Richter

    Erinnern Sie sich noch an unser großes Ostergewinnspiel 2019, in dem wir uns auf die Suche nach dem schönsten Osterrezept gemacht haben? ...

  • Zupfbrot mit frischen Kräutern

    19.05.19 - Jochen Winter

    Zum Grillen darf eine gute Brotbeilage nicht fehlen. Beliebt sind vor allem frische Baguettes oder auch Brötchen, aber wie wäre es mit ...

  • Vegetarischer Burger mit Spargel und Halloumi

    14.05.19 - Jochen Winter

    Burger vom Grill ist nicht nur für Fleischliebhaber und Barbecue-Freunde ein absolutes Highlight. Auch vegetarische Varianten können mit verschiedenstem Gemüse Groß und ...

  • 3 Bärlauch-Rezepte für den Frühling

    09.04.19 - Jochen Winter

    Bärlauch zählt zu eines der bekanntesten heimischen Wildkräutern, die im Frühjahr bis zum Sommeranfang in Wäldern zu finden sind. Das Heil- bzw. Gewürzkraut, ...

  • Buchteln mit Rosinen

    17.03.19 - Jochen Winter

    Buchteln sind luftige, süße Gebäcke und werden je nach Region auch als Wuchteln, Ofen- oder auch Rohrnudeln bezeichnet. Sie zählen zu den typischen Gerichten ...

  • Blätterteigschnecken mit Spinat und Feta

    26.02.19 - Jochen Winter

    Blätterteigschnecken - Sie sind rund, schnell zubereitet und vor allem der beliebte Klassiker auf jeder Party!Bei der Wahl der Zutaten können Sie ...

  • Kartoffel-Fenchel Rösti mit Lachs

    28.02.19 - Jochen Winter

    Der Lachs gehört zu den bekanntesten Speisefischen, die auf den Tellern wandern. Er ist nicht nur zart und geschmacklich ein Genuss, sondern ...

  • Weihnachtsgutsel

    16.12.18 - Susann Richter

     Klassische Mürbeteig-Plätzchen dürfen in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Doch wie wäre es mal mit einer modernen Variante, die den Klassiker wunderbar ergänzt?Daniela ...

  • Nelson Müller Rezept - Rinderfilet mit Spitzkohlstrudel,...

    21.11.18 - Jochen Winter

    Mit dem Rezept von Nelson Müller können Sie ganz schön auftischen und Ihre Freunde oder Familie mit Ihrer Kochkunst beeindrucken.Das zarte Rinderfilet in Kombination ...